Festsitzender Zahnersatz

Krone

krone-300x199

Kronen kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn ausgedehnte Teile eines Zahnes völlig zerstört sind. Brücken dienen dem Ersatz verloren gegangener Zähne. Anker- oder Pfeilerzahn nennt man den überkronten Zahn, der mit dem zahnersetzenden Teil der Brücke, dem Brücken- oder Zwischenglied, verbunden ist.

 
Brücke

bruecke-300x199

Übereinandergeschobene Hülsen stellen eine stabile Verankerung für den herausnehmbaren Zahnersatz dar. Auf den Pfeilerzähnen werden Primärkronen befestigt. Die darauf exakt passenden Sekundärkronen sind mit dem herausnehmbaren Zahnersatz verbunden. Die Haftung zwischen Innen- und Außenteleskop wird durch Reibung zwischen den parallelen Wandflächen erreicht.

 
Inlay

inlay-300x199

Sind in einem Kiefer alle Zähne verloren gegangen, so bleibt, lässt man die Implantologie außer Acht, nur noch eine Total Prothese.

Diese findet durch Unterdruck und Adhäsion ihren Halt am Kiefer.